Einfach gut vorbereitet!
Sie befinden sich hier:

Lektüre -

Tote Maus für Papas Leben

Produktinformation

Im Baustein werden gemeinsame Stunden zur Arbeit am Buch "Tote Maus für Papas Leben" beschrieben sowie eine exemplarische Stunde, in der die Kinder selbstständig mit ihrem Leseplan, dem Lesetagebuch und der Lektüre arbeiten.

Zentrale Stellen im Buch werden gemeinsam erarbeitet und vertieft. Durch unterschiedliche Methoden werden die meist sehr emotionalen Themen vermittelt: Bildmeditation, Rollenspiel, Standbild, Diskussionsmethode "Sechs plus Eins", ...

Produkte

Ein Unterrichtsbaustein mit allen Kopiervorlagen:

  1. Einstieg über ein Bild
  2. Kapitel 1: Sorgen, Gedanken, Argumente
  3. Kapitel 1: Wenn jeder zu Hause bleibt, wird sich die Welt niemals ändern
  4. Einführung des Leseplans und thematische Arbeit an Übersicht Hilfsorganisationen
  5. Selbstständige Arbeit: Leseplan Nr. 1 (Kapitel 1-2)
  6. Kapitel 3: Wahrscheinlichkeiten
  7. Selbstständige Arbeit: Leseplan Nr. 2 (Kapitel 3-7)
  8. Kapitel 5-6: Was tut Mama? Wie geht es Mama?
  9. Selbstständige Arbeit: Leseplan Nr. 3 (Kapitel 8-13)
  10. Kapitel 9: Wie geht es Kiki und Mama?
  11. Selbstständige Arbeit: Leseplan Nr. 4 (Kapitel 14-21)
  12. Kapitel 14-16: Ist Papa ein Held?
  13. Vorstellung der Bewertungskriterien und Präsentationen aus dem Leseplan Nr. 4
  14. Selbstständige Arbeit: Leseplan Nr. 5 (Kapitel 22-30)
  15. Kapitel 26: Personenminen
  16. Stellungnahmen: Meinungen Zum Buch
  17. Selbstständige Arbeit: Lesetagebuch abschließen     

 Ein Materialbuch mit:

  • Leseplänen
  • Arbeitsblättern und Hilfekarten zur Lektüre
  • zahlreichen Sachtexten und Aufgabenblättern zu den Hintergrundthemen des Buches
  • einem Lesequiz zu jedem Kapitel 

Ein Exemplar "Tote Maus für Papas Leben":
Mit kurzen Zusammenfassungen zu jedem Kapitel und Zeilenzählern für die gemeinsame Arbeit im Unterricht.


Eine Farbfolie:

Auf dem Bild sind die Hauptpersonen des Buches zu sehen. Die Kinder sollen vor dem Einstieg ins Buch versuchen, die Gefühle der Personen zu benennen.